Ackerschule

Zu Beginn des neuen Schuljahres haben wir uns für ein dreijähriges Schulgarten- Projekt entschieden.

Ein Dank gilt unserem Schulträger, der uns bei der Umsetzung unterstützt.

Die GemüseAckerdemie als gemeinnützige Organisation unterstützt uns nun mit ihrem Programm im Schulgarten.

Schon im Oktober 2020 wurde unser Schulgarten mit schwerer Technik umgestaltet.

Mit den ersten Sonnenstrahlen bereiteten die Lehrkräfte gemeinsam mit den Ackercoaches die Ackerfläche vor.

Umfangreiche Bildungsmaterialien werden uns zur Verfügung gestellt. Fortbildungen werden über das gesamte Ackerjahr angeboten.

Im Werkunterricht wurden fleißig Pflanzschilder hergestellt.

Am 27.04.2021 kamen unsere Ackercoaches zum ersten Pflanzworkshop. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 setzten gemeinsam mit den Coaches und den Lehrkräften die ersten Pflanzen in die Beete.

Nun heißt es pflegen und zuschauen, wie alles wächst und gedeiht.