Ackerschule

Vorbereitung auf den Winter- DANKE!!!

Ein ganz großes Dankeschön an Herrn Scheffler, Familie Zenker, Familie Kohlhoff und Familie Puhlmann für das viele Laub für unseren Schulgarten. Unsere Beete sind nun mit Laub bedeckt und der Winter kann kommen.

_________________________________________________________________________

Übergabe des Schulgartenhauses

Am Freitag 12.11.2021 eröffneten einige Schüler und Schülerinnen unserer Schule mit einem kleinen Programm die offizielle Übergabe des sanierten Schulgartenhauses. Das alte Gebäude wurde reaktiviert, hat eine neue Heizung, neue E- und sanitäre Anlagen bekommen. Die Räume sind frisch gestrichen. Nun können unsere Grundschüler und die Schüler der Greenhouse School naturnah lernen. Auch die Schulhunde der Greenhouse School finden hier ihren Platz. Ein Dankeschön an die Gemeinde und die beteiligten Firmen für Ihre Unterstützung!

Umfrage für alle Eltern

Und wieder wurde geerntet

Unsere Eltern kommen gern am Donnerstag, um frisches Obst und Gemüse mitzunehmen. Die Kasse des Vertrauens/Spendenbox füllt sich und wir freuen uns sehr darüber.

_________________________________________________________________________

Böse Überraschung!!!

Leider waren am Wochenende die Wildschweine im Schulgarten und haben es sich gut gehen lassen.

Unser Mais ist komplett zerstört und ein Teil der Kartoffeln nicht mehr zu retten.

Wir waren ganz schön traurig, steckt doch viel Arbeit drin…..

3. Pflanzworkshop am 16.08.2021

_________________________________________________________________________

Erster Arbeitseinsatz nach den Ferien

Am Mittwoch 21.07.2021 trafen sich einige Lehrerinnen und Lehrer zum ersten Arbeitseinsatz in unserem Schulgarten.

Unser Gemüse ist enorm gewachsen- das Unkraut natürlich auch…. Die ersten Zucchini, Rote Beete, Lauchzwiebeln und Tomaten konnten wir schon ernten.

Mit vereinten Kräften haben wir alle Beete und Wege von Unkraut befreit und die Kinder können sich mit Schulbeginn auf eine gute Ernte und einen sauberen Schulgarten freuen.

_________________________________________________________________________

Pflege und Ernte im neuen Schulgarten

In der letzten Schulwoche waren alle Kinder mit ihren Lehrerinnen noch einmal im Schulgarten, um alles für die Ferien vorzubereiten. So wurden alle Beete von Unkraut befreit, die Wege gehackt, die Kartoffeln angehäufelt und ganz viel gewässert.

In einer Ecke des Schulgartens haben wir für die Insekten eine Blumenwiese vorbereitet und Samen gestreut.

Noch ist nichts zu sehen….

_________________________________________________________________________

Hurra, die erste Ernte- wir sind ganz stolz

Wir konnten die ersten Radieschen und Salat ernten. Die Radieschen waren mächtig scharf…..

_________________________________________________________________________

2. Pflanzworkshop am 8. Juni 2021

Am 8. Juni 2021 trafen sich die Klassen 2a und 2b zum gemeinsamen Pflanzen im Schulgarten. Moritz, unser Pflanzcoach hatte alle Pflanzen und viel gute Laune mitgebracht. So machte uns das Einsetzen der Pflanzen riesigen Spaß und Gurken, Tomaten, Kürbis und Zucchini können nun wachsen.

_________________________________________________________________________

Alles wächst und gedeiht

Die Anfänge

Zu Beginn des neuen Schuljahres haben wir uns für ein dreijähriges Schulgarten- Projekt entschieden.

Ein Dank gilt unserem Schulträger, der uns bei der Umsetzung unterstützt.

Die GemüseAckerdemie als gemeinnützige Organisation unterstützt uns nun mit ihrem Programm im Schulgarten.

Schon im Oktober 2020 wurde unser Schulgarten mit schwerer Technik umgestaltet.

Mit den ersten Sonnenstrahlen bereiteten die Lehrkräfte gemeinsam mit den Ackercoaches die Ackerfläche vor.

Umfangreiche Bildungsmaterialien werden uns zur Verfügung gestellt. Fortbildungen werden über das gesamte Ackerjahr angeboten.

Im Werkunterricht wurden fleißig Pflanzschilder hergestellt.

Am 27.04.2021 kamen unsere Ackercoaches zum ersten Pflanzworkshop. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 setzten gemeinsam mit den Coaches und den Lehrkräften die ersten Pflanzen in die Beete.

Nun heißt es pflegen und zuschauen, wie alles wächst und gedeiht.